Lyrics

Champagner

Es ist eine dieser Nächte die du liebst
Du erzählst Geschichten und was Du so triebst
Die Zeit bleibt stehen, unglaublich wie es scheint 
Zeitlos in die Nacht hinein, Du mit mir allein

Hier am Boden und bewunderst diesen Glanz
Am Himmelsende vom Sternentanz
Wir vergessen jeden und treiben auf das Meer
Wir fühl’n uns legendär

Dies ist für dich, ich schenk dir ein
Du und ich, wir trinken Wein
Und ist er aus brauchst nicht verzweifelt zu sein
Kommt Champagner ins Glas

Oh  – Champagner ins Glas

In deinen Augen ja da leuchtet dieses Funkeln
Heller als Mond hier untem im Dunkeln
Hebt dein Glas und wir trinken auf die Welt
und das was uns gefällt

Dies ist für dich, ich schenk dir ein
Du und ich, wir trinken Wein
Und ist er aus brauchst nicht verzweifelt zu sein
Kommt Champagner ins Glas

Oh  – Champagner ins Glas

Diese Nacht sollte nie vergehen
Gerne eine Ewigkeit lang bestehen
Liebst Du es auch so frei zu sein
Dann hebt dein Glas, trink aus den Wein 

Dies ist für dich, ich schenk dir ein
Du und ich, wir trinken Wein
Und ist er aus brauchst nicht verzweifelt zu sein
Kommt Champagner ins Glas

Oh  – Champagner ins Glas

Champagner ins Glas
Champagner ins Glas
Champagner ins Glas
Champagner ins Glas

Club Charlie EP-Cover Hereinspaziert
Nach oben